Warema Senkrechtmarkise gestreift

Da die Senkrechtmarkisen außen an die Fassade angebracht werden, sind sie zusätzlich ein modisches Accessoire, dass jede Passage aufwertet, ohne das Aussehen maßgeblich zu beeinflussen. Als Nutzer haben Sie immer die Möglichkeit, die Senkrechtmarkisen zu öffnen aber auch zu schließen. Teilöffnungen sind jederzeit möglich, sodass sie ganz individuelle Einstellungen vornehmen können.

Warema-Markisonette gelb

Es gibt die Senkrechtmarkisen mit runden und mit eckigen Kastenformen. Bei den Gestellfarben sind ebenfalls unterschiedlichste Variationen möglich. Je nach Fenster- oder Türgröße werden die Abmessungen der Senkrechtmarkise exakt angepasst. Sie finden in unserem Sonnenschutzzentrum Mostviertel, in Neumarkt an der Ybbs, nicht nur Beratung zu unseren Senkrechtmarkisen, sondern auch unterschiedlichste Ausstellungsstücke und individuelle Möglichkeiten, Ihre ganz eigenen Senkrechtmarkisen zu kreieren.

Warema-Fallarm-Markise blau

Die Markisen werden über Schienen oder über Seile geführt und mit einer Kurbel, einem Motor oder einem Funkmotor geöffnet beziehungsweise geschlossen. Wenn Sie das wünschen, können zusätzliche Gadgets ergänzt werden. Beispielsweise Regensensoren, Sonnensensoren oder Windsensoren.